http://www.lecker.de/kochen/gemuese/bildergalerie-3007106-gemuese-kochen/Falafel-Rezept-zum-Selbermachen-so-geht-s.html?i=7&scroll=0

Falafel-Rezept – Zutaten für 4 Personen:

250 g getrocknete oder 2 Dosen (à 425 ml) Kichererbsen, 2–3 Stiele Petersilie, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Eigelb (Gr. S), 2 EL Semmelbrösel, 3 EL Mehl, Salz, Pfeffer, 1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel, 4–5 Stiele Minze, 250 g Vollmilch-Joghurt, 4 EL Milch, 1 TL Zitronensaft, ca. 1 l Öl zum Frittieren
Zubereitungszeit für das Falafel-Rezept: ca. 1 1/4 Stunden + Wartezeit

Falafel können Sie aber auch zu Hause ganz einfach selber machen. Getrocknete Kichererbsen müssen Sie für Falafel etwa 24 Stunden in Wasser einweichen, schneller geht’s mit vorgegarten Kichererbsen aus der Dose. Die Kichererbsen werden mit Kräutern und Gewürzen püriert, zu kleinen Bällchen geformt und in heißem Öl frittiert. Für die fettarme Variante werden die Falafel einfach im Backofen gegart. Quelle: LECKER.de hat die besten Rezepte für Falafel für Sie zusammengestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s