Selbsthilfegruppen

Selbsthilfe nach Regionen shg-1

Selbsthilfe in Bonn

Seele trifft… Als Selbsthilfegruppe treffen wir uns in den Räumen der Sekis, Lotharstraße 95, 53115 Bonn Tel. 0228. 914 59 17 Termine: jeden 2. Freitag im Monat 18 Uhr Ergänzend laden wir Refernten und Interessierte zu unterschiedlichen Themen ein. Was wir bieten: Lustiges und Trauriges im Leben als Psychiatrie-ErfahreneR Erfahrungen zur Alltagsgestaltung
Krisenerfahrung- und Bewältigung
Genesungswissen
Verweise auf Dienste die hilfreich sind
Kommunikation auf Augenhöhe
Weitere Infos telefonisch.
Selbsthilfe Bonn

 

  • Psychosoziale Angebote in Bonn- Barrierefrei‘?

Veröffentlicht am Montag, 21. Dezember 2015 von Ottmar Miles-Paul

 

(kobinet) Sandra Errami setzt sich u.a. dafür ein, dass diejenigen, die in psychische Notlagen geraten, schnell und unkompliziert Tipps bekommen, an wen sie sich in Bonn wenden können. Als Inklusionsbotschafterin hat sie nun selbst eine Liste von Angeboten recherchiert und zusammengestellt, nachdem ihre Bemühungen für einen aktuellen öffentlichen Ratgeber für Bonn erst einmal gescheitert sind.

Zusammenstellung psychosozialer Anbieter

Link zur Liste

Ergänzt am 22.11.2016

Sie fragen sich sicher was eine Meldung die so alt ist, hier zu suchen hat?

Ich  begebe mich innerhalb der nächsten Wochen auf die Suche:

Was tut sich beim Psychosozialen Beratungsführer- und wann kommt dieser aus dem Druck bzw. ins Internet.

Dokumente:  im Rat der Stadt

1513653nv3

1513653st2

1513653

faltblatt-sozialpsychiatrischer-dienst (der dürftige Flyer als Ersatz)

psychosozialer-beratungsfuhrer(Erschienen 2005, wurde unverändert bis 2015 benutzt, dann stillgelegt ohne adäquaten Ersatz)

Die Beschlußlage des Bonner Rates von 2015 ist hier absolut eindeutig, allerdings wurde ein wesentlich kürzerer Zeitraum anvisiert. Mittlerweile schreibt man fast ein Jahr an dem Papier und lässt uns trotz mehrfacher Anfragen keinen Blick auf die bisherige Arbeit werfen. Auch eine Mitarbeit wurde bisher nicht ins Auge gefasst. Gerne würden wir im Interesse der Gemeinschaft jedoch unsere vielfältigen Kontakte einbringen. Unsere Angebote bestehen weiterhin.